Korbball Herren

1. Runde Wintermeisterschaft 2018/2019

Die erste Runde der ersten Liga der neuen Saison fand in Madiswil statt und wir hatten direkt drei Spiele zu spielen.
Beim ersten Spiel kämpften wir hart und es war ein Kopf-an-Kopf Rennnen gegen Bätterkinden, doch leider mussten wir uns in den letzten Sekunden mit einer 9:8 Niederlage zufrieden geben.
Im zweiten Spiel gegen Madiswil waren wir chancenlos. Bis zur Halbzeit war es noch kein grosser Rückstand, doch in der zweiten Hälfte zeigten sie uns, wie ein Nati-Team richtig spielt, und so sah auch der Endstand aus: ein enttäuschendes 11:3.
Für das letzte Spiel sah es nicht schlecht aus, da wir die Hälfte der Lotzwiler kennen, weil sie öfters bei uns im Training erscheinen. Doch leider kennen sie uns auch nur zu gut und so wurde es die dritte Niederlage mit 7:6.
Naja, Punkte gab es keine, aber wenigstens hat es Spass gemacht und dank zwei „Zweiminuten“ mussten wir nicht einmal das Bier bezahlen!

(Beitrag von Flurin Cahenzli)