ELKI

ELKI (MUKI) - Jahresbericht

Am 3. April 2008 war es wieder mal soweit: Die Saison mit vielen "Stammbesuchern" ging zu Ende. Wieder einmal mehr ein Abschied von Kindern, die 2 Jahre lang fleissig mit ihren Müttern oder Vätern die Turnstunden besuchten. Liebe Eltern, wir danken euch herzlich, für eure Treue und eure Motivation!

Anbei ein paar Eindrücke!!

Nach der Sommerpause begann am 16. Oktober 2008 wieder die Saison der Kleinsten. Viele Wiederholungstäter aber auch neue Gesichter besuchen seitdem regelmässig den Unterricht. Nach jedem Neustart bin ich immer wieder fasziniert, wie fröhlich und motiviert die Kinder mit ihren Müttern und Vätern dabei sind. Zur Zeit Turnen bei uns jeden Donnerstag morgen rund 21 Mütter mit 25 Kindern.

Für mich hat die Saison mit einem geschrumpften Team begonnen. Karin Haudenschild hat als Leiterin demissioniert. Immer noch mit dabei (aber wohl die letzte Saison) ist Astrid Zurlinden. Sie hilft mir ein mal im Monat, die Turnstunde zu übernehmen. Karin an dieser Stelle nochmals vielen Dank für dein langjähriges Engagement!! Auch dir Astrid danke ich sehr herzlich für deine Hilfe. Sehr erfreulich ist für mich auch, dass sich eine junge Mutter gemeldet hat, mitzumachen. Corinne Buchwalder ist sogar bereit, in den Verein einzutreten und eine Leiterausbildung zu absolvieren. Vielen Dank Corinne und herzlich willkommen bei uns!!!

Die Saison wird am 2. April 2009 enden. Bis dahin laden wir alle Mütter und Väter ein, mit ihren Kindern im Alter von 3 bis 4 Jahren eine Stunde gemeinsam zu turnen.

Ich freue mich auf jede Turnstunde, wenn ich die Jüngsten der Turnerfamilie begrüssen kann.

Manuela Freudiger