• TV Niederbipp

Erlebniswelt Turnhalle

 

K800 Foto front

Wenn es draussen kalt, nass und neblig wird, dann verwandelt  sich die Turnhalle plötzlich in einen Urwald oder zu einem Flughafen oder wird gar zu einem Bauernhof! Dann ist das keine Zauberei, nein  dann ist es ganz normales  Eltern und Kind turnen, ELKI (MUKI).

Weiterlesen

Turnfest Reichenbach

DSC 1382

Der TV Niederbipp durfte dieses Jahr mit sage und schreiben 29 Teilnehmern ans Turnfest Reichenbach im Kandertal reisen. Da unsere Wettkämpfe erst am späten Samstagnachmittag statt fanden, trafen wir uns um die Mittagszeit top motiviert und voller tatendrang am Bahnhof. Nach unserer Zugreise ging es dann nach dem Anmelden und dem Aufbau der Zelte dirkt mit dem ersten Teil unseres dreiteiligen Vereinswettkampfs, nähmlich dem Team-Aerobic, los. Im Vergleich zur Frühlingsmeisterschaften konnte sich unser Team sogar nochmals steigern und erreichte die sensationelle Note 8.72. Dieses Jahr nahmen wir einen Disziplinenwechsel vor: anstatt des üblichen Allround-Fachtestes (der mangels nötiger Motivation fürs Üben meistens eher dürftige Resultate lieferte), kamen dieses Jahr die Unihockeyaner mit um im Fachtest Unhockey zu starten. Die Bedingungen auf Platz waren durch die sehr unebene Teerunterlage jedoch stark erschwert und auch der aufkommende Wind spielte uns nicht gerade in die Hände. Mit einer Note von 7.06 ist ein Grundstein gelegt, den es nächstes Jahr bestimmt zu toppen gilt. Am Schluss waren dann noch die Korbbälleler an der Reihe. Mit einer Note von 9.39 im Fachtest Korbball haben wir unser Ziel übertroffen und es gilt nun nächstes Jahr daran anzuschliessen. Mit einer Gesamtnote von 25.17 erreichten wir den guten 12 Schlussrang von 47 Teilnehmenden Vereinen in der 4. Stärkeklasse.

Nach erfolgreicher turnerischer Leistung durfte natürlich auch der zweite Teil des Turnfests nicht fehlen.

Es war super wieder einmal mit einer so grossen Truppe an ein Turnfest zu reisen und ich bin überzeigt, dass das unseren Verein und die verschiedenen Riegen näher zusammenrücken liess. Wir freuen uns bereits auf das nächste Turnfest mit noch mehr Teilnehmern.

Fotos vom Turnfest findet ihr hier

Frühlingsmeisterschaft Aerobic

Am Sonntag, 28. Mai 2017 hiess es für die acht Aerobic-Frauen: Wettkampf! Der nächste Anlass stand auf dem Programm und so machten wir uns frisiert und in Tenue "pink" um 07.15 Uhr nach Utzenstorf. Um 08.32 Uhr ging es noch nervös und mit etwas flauem Magen los! Der erste Auftritt lief noch nicht ganz perfekt und wir wussten, da müssen wir noch einen "Zacken" zulegen um den letzjährigen 3. Platz zu verteidigen. Mit einer Note von 8.30 (von max. 10) lagen wir nach der Hälfte auf Platz vier von total acht startenden Manschaften. Der zweite Auftritt war um 13.02 Uhr und wir absolvierten diesen gesärkt und um einiges besser als in der Vorrunde. Die Note dazu erhielten wir aber erst an nach der Rangverkündigung. Also hiess es: warten! Wir genossen das super Wetter und die tollen Aufführungen in den Bereichen Geräteturnen, Aerobic, Kleinfeldgymnastik und Gymnastik Bühne. Gegen 17.30 Uhr startete dann die Rangverkündigung und die Anspannung stieg. Reichte es - oder reichte es nicht? Leider reichte es nicht aufs Podest und wir wurden 4.! Trotz allem war es ein super Tag und wir sind bereit für das Turnfest in Reichenbach Mitte Juni 2017!

Weitere Beiträge ...